Diese Website verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Erfahren Sie mehr.

Kabel

Steckdosenleisten und Kabel: Das Herz und die Schlagader in jedem Büro

Jeder PC-Arbeitsplatz benötigt gleich mehrere Steckdosenanschlüsse: für den Monitor, den PC selbst, für einen Drucker usw. Gerade Schreibtischinseln in größeren Büros benötigen eine hohe Anzahl von Steckdosen. Gut geeignet dafür sind Steckdosenleisten , Verlängerungskabel und Kabelboxen. Diese gibt es bei Certeo in verschiedenen Größen und Ausführungen zum Beispiel 4-, 6-, 8- oder 10-Fach Steckdosen und mit unterschiedlichen Einstellungen zu Sicherheit und zum Energiesparen, wie zum Beispiel Master-Slave-Steckdosen.

Energie sparen fängt bei der Steckdose an

Drucker im Standby-Modus, PCs und Monitore: der Energieverbrauch in einem Büro kann enorm sein. Daher haben die meisten Steckdosenleisten die Certeo anbietet eine An- und Ausfunktion, so dass die Geräte über Nacht oder auch am Wochenende abgeschaltet werden können.

Eine weitere gute Möglichkeit Strom zu sparen sind Leisten mit Master-Slave-Funktionen. Hier wird ein Gerät als "Master" angegeben, und Geräte, die davon abhängig sind, die "Slave"-Geräte, werden nur eingeschaltet, wenn das Mastergerät läuft. Die Steckdosenleiste Product not found von brennenstuhl bietet so eine Master-Slave-Funktion. Diese ist digital steuerbar und hat einen Überspannungsschutz für den es eine optische Funktionsanzeige gibt. Es sorgt für eine Minimierung von Standby-Verlusten und einen geringen Energieverbrauch. Das Mastergerät wird auf Knopfdruck gespeichert und ist an den Ein- und Ausschalter gekoppelt. Es kann ganz einfach in den Permanent-Modus umgeschaltet werden. Von den insgesamt sieben Steckdosen, gibt es zwei Permanent-, eine Master- und vier Slave-Steckdosen.

Der lange Weg des Kabels: Verlängerungskabel und Kabelboxen

Außerdem bietet Certeo Verlängerungskabel und Kabelboxen an. Diese eignen sich besonders für Werkstätten oder verwinkelte Büros. Damit der Drucker nicht im Weg steht, sondern in einer günstigen Ecke, in der es vielleicht keine Steckdose gibt, eignet sich die Kabelbox Vario-Line. Diese hat vier Steckdosen und eine fünf Meter Zuleitung. Sollte die Kabelbox woanders gebraucht werden, hat diese einen praktischen Tragegriff und einen stabilen Doppelfuß. Eine Kontrollleuchte, ein Überhitzungsschutz und ein Kinderschutz sorgen für die nötige Sicherheit.

mehr anzeigen
Legend
Nach Relevanz
48
Seite:1
Legend
Nach Relevanz
48
Seite:1
Chat
; ;