Diese Website verwendet Cookies. Mit der Benutzung der Website erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden. Erfahren Sie mehr.

Nasssauger und Industriesauger

Professionelle Reinigung mit Industriesaugern

Industriesauger, oft auch Industriestaubsauger genannt, zeichnen sich durch ihre hohe Saugkraft und robuste Verarbeitung aus. Ob im Lager, Büro oder in der Werkstatt, ein Industriestaubsauger hilft jeden Arbeitsbereich sauber zu halten. Besonders die hochwertige Verarbeitung macht die Industriestaubsauger über viele Jahre hinweg einsetzbar.

Viele Varianten für die optimale Sauberkeit

Oftmals werden Industriestaubsauger in Nasssauger und Trockensauger unterteilt. Es gibt aber auch viele Varianten die beides vereinen. Der Kärcher Trockensauger T 15/1 bietet einen geringen Geräuschpegel und eine edle Verarbeitung. Der Sauger hat 2 Lenkrollen und 2 Räder und lässt sich somit leicht durch verwinkelte Büros und Arbeitsräume manövrieren.

Gerade in Räumlichkeiten bei denen Böden aus unterschiedlichen Oberflächen wie Laminat, Linoleum, Parkett oder Fließen bestehen, werden gerne Nass- und Trockensauger eingesetzt. Diese reinigen sowohl nicht aggressive Flüssigkeiten, wie auch anderes Sauggut und Grobschmutz. Je nach Größe der Räumlichkeiten empfiehlt es sich auch größere Industriestaubsauger auszuwählen, der Nass- und Trockensauger von Eurokraft bietet beispielsweise ein Fassungsvermögen von 95 Litern in einem Edelstahlschmutzbehälter.

Welcher Industriestaubsauger passt am besten?

Neben der Art und Größe der zur reinigenden Oberfläche sind selbstverständlich auch die weiteren Eigenschaften des Industriestaubsaugers entscheidend. Für Büroräumlichkeiten ist es wichtiger, dass die Mitarbeiter nicht durch einen hohen Geräuschpegel gestört werden. Ebenso muss oft um Tische und andere Möbel herum gesaugt werden, daher sollte der Sauger leicht zu bewegen sein. Für diesen Einsatz könnte z.B. der Kärcher Trockensauger in Frage kommen.

In Lagern oder Fertigungsstätten fallen oft Späne und grober Schmutz an, dementsprechend sollten Sie auf stärkere Geräte zurückgreifen. Hier spielen ein hohes Fassungsvermögen und eine sehr robuste Verarbeitung eine wichtigere Rolle. Beim 3600 Watt starken Industriestaubsauger von EUROKRAFT befindet sich der Sauger auf einer speziellen Schiebevorrichtung. Damit kann der Sauger einfach transportiert werden, mit entsprechendem Zubehör wie der Farbahndüse geht die Reinigung des Bodens sogar noch schneller.

Gerade im industriellen Bereich ist Sicherheit ein wichtiges Thema. Einige Arbeiten verursachen eine hohe Staubbelastung. Daher bietet Certeo auch spezielle Sicherheitsindustriesauger in unterschiedlichen Staubklassen. Damit werden Ihre Mitarbeiter z.B. beim Schleifen von Wänden oder sonstigen, staubstarken Arbeiten vor dem Staub geschützt.

mehr anzeigen
Legend
Nach Relevanz
48
Seite:1
Legend
Nach Relevanz
48
Seite:1
Chat
; ;